Annette Horn

Annette Horn, Reittherapeutin für Kinder, hat gegenüber ihren Mitbewerbern einen entscheidenden Vorteil: Sie hat eine fundierte Ausbildung als Erzieherin mit entsprechend langjähriger Berufserfahrung. Dadurch kann Sie während einer Therapiestunde flexibel auf einen großen Fundus an Spielen, Methoden und Ideen zugreifen, die es dem Kind ermöglichen, sich nicht als „Therapiefall“ zu fühlen.

Doch wie überträgt man diesen Wettbewerbsvorteil ein ein stimmiges Corporate Design?

Statt klassischer Pferdeabbildungen wurden Kinder dazu eingeladen, den spielerischen Ansatz von Annette Horn aufzugreifen und aus einzelnen Elementen Pferde zu basteln. Entstanden sind unzählige urwitzige und charmante Unikate. Die Herde an bunten Pferden und die Formen, aus denen sie entstanden sind, bilden die Grundlage für ein einzigartiges Corporate Design. Eines, das nicht nur hübsch aussieht, sondern direkt Einzug in den Therapiealltag erhalten hat.

Seminar „Virtuelle Teammeetings“ [HIER]