Nicole Schäfer

Similia similibus curentur  – so lautet die Kernthese der Homoöpathie. Sie besagt, dass Ähnliches durch Ähnliches geheilt werden kann. Nicole Schäfer, Therapeutin der klassischen Homöopathie, arbeitet strikt nach diesem Grundsatz. Sie rückt den Patienten, sein Befinden und seine Lebensumstände in den Fokus der Behandlung und wählt erst nach intensiver Auseinandersetzung das passende, dem Patienten ähnlichste, Arzneimittel.

Diesen Grundsatz habe ich bei der Entwicklung des Corporate Designs mit Nicole Schäfers professioneller und strukturierter Arbeitsweise verknüpft. Entstanden ist ein flexibles und überraschendes Erscheinungsbild. Es greift visuell die Arzneimittelbestandteile und ihre ähnlichste Form – ihre Schatten – auf. Die vielfältigen Muster ziehen sich nicht nur als prägnantes Wiedererkennungsmerkmal durch alle Materialien, sondern erklären anschaulich das Prinzip der Homöopathie.

 

Seminar „Virtuelle Teammeetings“ [HIER]